210-Logo
[ Galerie | Chat | Forenliste | Online - Ersatzteilpreise | Impressum ]

Fahrzeug- und Teilemarkt


Fahrzeug- und Teilemarkt :  Mercedes-Benz W210 Forum
Angebote und Gesuche hier rein 
Vekaufe: 260 E - Mopf 1 - Automatik - 2.150 Euro
geschrieben von: Andreas Junker ()
Datum: 14. September 2012 08:28

Hallo,

ich verkaufe einen schönen und gepflegten 260 E, Modellpflegestufe 1 (Modelljahr 92), mit Euro-2-Aufrüstung, in einer (für meinen Geschmack) schönen Farbkombination: Almandinrotmetallic – Stoff creme.

Das Auto ist recht gut gepflegt, hat aber im Laufe der Jahre die ein oder andere Blessur in Form von kleinen Dellen, Kratzern, leichten Steinschlägen und etwas Rost erhalten.

Dennoch ist das Auto im gepflegten Zustand – sowohl außen als auch innen, die spätere Mängelliste ist zwar lang, zeigt halt eben das auf, was man vor Ort auch sehen würde – darunter auch banale Kleinigkeiten. Wahrscheinlich schreckt das die meisten ab, aber man sollte sich bitte erst ein Bild vor Ort von dem Auto machen. Aber nochmal: Es ist definitiv keine herunter gerittene Karre.

Durch den Einbau und die Eintragung eines Kaltlaufreglers ist das Auto auch noch relativ günstig in der Steuer (7,36 Euro je 100 ccm = 191 Euro Steuer im Jahr). Ebenso kann er in jede Umweltzone einfahren aufgrund der grünen Plakette.

Der 260 E hat fast nagelneue Winterreifen (keine Sommerbereifung vorhanden), ich denke mal, dass er gerade dadurch ein ideales Winterauto ist, um einen richtig guten 124er zu schonen. Bedingt durch die später aufgeführten Mängel und durch die schmale Ausstattung ist er keine sammlungswürde Kiste, sondern eher ein gepflegtes Alltagsfahrzeug mit dem man sich überall sehen lassen kann und momentan auch keinen wirklichen Reparaturstau hat.

TÜV und AU hat er im August neu bekommen, dazu wurde einiges in den Wagen investiert.


Lackierung: Almandinrotmetallic
Polsterung: Stoff creme

Erstzulassung: 08. November 1991
TÜV und AU sind fast neu, also bis August 2014

Laufleistung ca. 213.500 Kilometer


Besitzer:
1991 - 1996 Erstbesitzer
1996 - 2010 Zweitbesitzer
2010 - 2010 ganz kurz der dritte Halter
2010 - 2012 der letzte Halter


Ausstattung:
- Getriebe automatisch 4-Gang
- elektrisches Schiebe-Hebedach
- Leichtmetallräder 15-Loch
- Radio-Cassette Becker Europa 2000
- wärmedämmende Verglasung rundum
- Lederlenkrad
- Lederschalthebel
- Antenne automatisch
- Außentemperaturanzeige
- Armlehne klappbar vorne
- Wegfall Typkennzeichen auf Heckdeckel
- geregelter Katalysator mit Euro-2-Aufrüstung
- ABS, Servolenkung, Zentralverriegelung hat er ja Serie
- bereift mit neuwertigen Marken-Winterreifen von Continental (es sind keine Sommerreifen vorhanden!)

Ansonsten hat er keine weitere Ausstattung, also er hat
- keine Klimaanlage
- keine elektrischen Fensterheber
- keine Kopfstützen im Fond
- keine Lautsprecher im Fond
- keine Airbags
- keine elektrischen Sitze
- keine Sitzheizung
- keine Anhängekupplung usw.


Zustand:

Wie bereits beschrieben recht gepflegt, hier und da kleine Kratzer und Dellen, die leider auf den Fotos nicht rauskommen - sind bei genauem betrachten vor Ort aber erkennbar. An der Motorhaube hat er diverse Steinschläge. An der Antenne und am hinteren Radlauf hat er Rost, das ist auf den Bildern ersichtlich. Außerdem hat er am Schiebedach eine ganz kleine Stelle, und am Kotflügel vorne links sowie an der Fahrertür mitten auf dem Türblatt (diese Rostpickel sind aber so klein, dass ich sie nicht fotografieren konnte – und sind mir beim Putzen aufgefallen). Die Wagenheberaufnahmen auch machen noch einen guten Eindruck, ich habe Sie mit Kriechöl behandelt, diese fangen aber oberflächlich leicht an zu rosten. Der Innenraum ist sehr gepflegt, der Fahrersitz ist an der Seitenwange nicht aufgescheuert.

Also nochmal im Einzelnen zu den Mängeln (aber ohne Gewähr auf Vollständigkeit):
- Rost um die Antenne
- Rost am Radlauf hinten fahrerseitig
- kleine Roststelle am Schiebedach
- kleine Roststelle am Kotflügel vorne links (kaum sichtbar)
- kleine Roststelle auf dem Türblatt der Fahrertür (kaum sichtbar)
- Steinschlag an der Motorhaube, teilweise mit Lackstift ausgebessert
- Drehzahlmesser ist ohne Funktion (habe aber einen gebrauchten, hoffentlich funktionierenden, bereits organisiert)
- elektrische Antenne fährt nur halb aus
- Abdeckung an vorderer Stoßstange von Abschleppöse fehlt
- Gullideckelfelgen sind schlecht und müssten aufgearbeitet werden (zumindest 2 davon, für Winterbetrieb aber noch in Ordnung)
- diverse kleine Kratzer rundum
- diverse kleine Dellen rundum (z.B. hintere Tür beifahrerseitig)
- Wagenheberaufnahmen fangen oberflächlich an zu rosten (zumindest bei zwei)
- Leider gibt es kein Scheckheft mehr


Nach den ganzen Mängeln nun aber auch zum Positiven. In den Wagen wurde aber auch einiges investiert. Gerade jetzt ganz neu für den TÜV wurde gemacht:

- Zylinderkopfdichtung neu (Originalteile von Mercedes, eingebaut 08/2012 für TÜV)
- Spurstange vorne links (Originalteile von Mercedes, eingebaut 08/2012 für TÜV)
- Spurstange vorne rechts (Originalteile von Mercedes, eingebaut 08/2012 für TÜV)
- Lenkzwischenhebel (Reparatursatz von Mercedes, eingebaut 08/2012 für TÜV)
- Bremsschläuche hinten (Originalteile von Mercedes, eingebaut 08/2012 für TÜV)
- Ölwechsel mit Wechsel Ölfilter (08/2012)
- Bremsflüssigkeit (08/2012)

In den letzten beiden Jahren wurde außerdem folgendes gemacht bzw. investiert:
- Euro-2-Aufrüstung eingebaut, (Steuer 191 Euro im Jahr)
- Ventildeckeldichtung neu
- Stirndeckeldichtung neu
- Verteilerkappe neu
- Verteilerfinger neu
- Zündspule neu
- Kraftstoffmengenteiler neu
- Überspannungsrelais neu
- Zündkerzen
- Luftfilter
- Zündkerzen
- Bremsanlage neu (Scheiben und Klötze)
- Bereifung neu (Markenreifen von Continental - Winterreifen!!)




Preisvorstellung: 2.150 Euro VHB



Ich denke mal für ein Auto mit 2 Jahren TÜV und dem Zustand ist das doch akzeptabel, zumal doch einiges daran gemacht wurde, und auch fast nagelneue Reifen drauf sind. Und zumal er doch nahezu durch repariert ist.

Desweiteren habe ich gerade eben erst für die Teile (Originalteile von Mercedes: Spurstangen, Zylinderkopfdichtung, Reparatursatz Lenkzwischenhebel, Bremsschläuche hinten, Ölfilter) sowie für Arbeitslohn und TÜV-Gebühren knapp 1.100 Euro heute bezahlt.

Bitte daher auch nicht mit den 800 Euro Geboten ankommen, das möchtet Ihr bei euren Autos doch auch nicht. Sicherlich kann man über den Preis noch etwas reden, in Mobile und Autoscout habe ich ihn auch inseriert, dort aber für 2.450 Euro. Somit bin ich hier schon im Preis nach unten gegangen.

Wie gesagt, über den Preis kann man gerne noch reden – aber nur bei mir, wenn man sich das Auto auch angesehen hat!

Bei Interesse oder Fragen bitte anrufen unter 0176 349 66903 oder E-Mail an andreas.junker@hotmail.de

Standort des Fahrzeugs ist Eicklingen, ca. 50 km von Hannover und ca. 50 km von Braunschweig.

Bilder:




































































































Thema Klicks geschrieben von Datum/Zeit
Vekaufe: 260 E - Mopf 1 - Automatik - 2.150 Euro 2349 Andreas Junker 14.09.12 08:28
1.999 Euro Festpreis 1579 Andreas Junker 29.09.12 09:52
Re: 1.999 Euro Festpreis 1566 Burkhard Gra 08.01.13 02:40


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.